Branding

This is a debugging block

Menu

This is a debugging block

Contenu

This is a debugging block

19.9.18 | 16.00-19.30 Uhr | Zürich

Umbau ehemalige Stadthalle Zürich

Der Saal wurde 1906 als Restaurantsaal erbaut und später für diverse Veranstaltungen genutzt. Aufgrund der Konkurrenz von Tonhalle und Kongresshaus wurde 1949 eine neue Betonstruktur eingezogen und das Gebäude als Autoreparaturwerkstätte genutzt. 2017 verkauften die Erben des Restaurantbesitzers den Saal.

In Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege eruierten die Architekten die zu erhaltenden Bauteile aus den verschiedenen Epochen. Teilabbrüche sind erfolgt und die ursprüngliche Farbgebung ist freigelegt. Die neuen räumlichen Qualtitäten sind bereits ersichtlich.